Kristin Kluck | Die Person hinter KARiSMA coaching


Copyright @ Rudolf Wernicke Fotografie
Copyright @ Rudolf Wernicke Fotografie

Herzlich willkommen auf meiner Webseite. Ich freue mich, dass du dir die Zeit nimmst etwas mehr über mich zu erfahren!

 

Seit dem Jahr 2009 arbeite ich hauptberuflich als selbstständige Coach und Speakerin zu den Themen "Stimme, Außenwirkung und Charisma". Nach einigen Umwegen hatte ich schließlich den Mut meine Passion zum Beruf zu machen... und ich habe es bis heute nicht bereut, im Gegenteil! Meine Arbeit bereitet mir viel Freude und das bekomme ich auch immer wieder von meinen Klienten/innen zurück gemeldet. Mein Wirkungskreis hat sich mittlerweile um die Themen Achtsamkeit und Hochsensibilität erweitert, welche die Themen Charisma, Stimme und Außenwirkung wirkungsvoll abrunden und ergänzen. Zu meinem Kundenkreis gehören Unternehmen und Privatpersonen aus den unterschiedlichsten Bereichen, z.B. Führungskräfte, Personen aus dem Bereich Wirtschaft und Recht, Anwälte, Selbstständige, Speaker/innen und Autoren... um an dieser Stelle nur Einige zu nennen.

 

Immer wieder höre ich die Frage: "Was machen Sie denn eigentlich genau?" Das in wenigen Worten zusammen zu fassen ist eine wahre Herausforderung. Kurz gesagt: Mit meiner Arbeit unterstütze ich Menschen dabei zu strahlenden Diamanten zu werden, so dass sie zukünftig anderen Menschen gegenüber einen positiven Eindruck hinterlassen und wirkungsvoll überzeugen. 

 

Durch meine Hochsensibilität gelingt es mir auf besonders emphatische Art und Weise einen schnellen Zugang zu meinem Klienten und dem Publikum zu erhalten. Somit kann ich mich besonders gut auf die individuellen Schwerpunkte und Herausforderungen einstellen. Um meine eigenen Angebote wirkungsvoll abzurunden, arbeite ich ausschließlich mit ausgewählten Partner/innen zusammen, welche meine Philosophie und meine hohen Arbeitsansprüchen teilen.

 

Seit Juli 2017 bin ich ehrenamtlich als Division-C-Director verantwortlich für die Toastmaster-Clubs der Region Nord-Ost-Deutschlands, welche insgesamt 14 Clubs in englischer und deutscher Sprache in Berlin, Rostock, Leipzig, Dresden, Cottbus und Potsdam umfasst. Eine spannende Führungsaufgabe, an welcher ich immer mehr wachse, um meine Klienten zukünftig noch professioneller unterstützen zu können. Des weiteren bin ich Mitglied im weltweiten BNI-Netzwerk und unterstütze den Informations- und Forschungsverbund Hochsensibilität


Qualifikationen

  • Magistra Artium (M.A.) - Erziehungswissenschaft, Psychologie, Sprechwissenschaft/Phonetik
  • Auszeichnung: Advanced Leader Bronze (ALB) - Toastmasters International
  • Auszeichnung: Competent Communicator (CC) - Toastmasters International
  • Professionelle Sprecherausbildung
  • Musikspezialausbildung 
  • Integrative Tanztherapie Ausbildung

Organisationen


Sie möchten noch mehr erfahren?

Schon in meiner Kindheit sang ich regelmäßig in der Chorvereinigung "Cantabile" und tanzte professionell über 10 Jahre unter der Leitung von Rose-Marie Grimmer, einer ehemaligen Palucca-Schülerin, im Tanzkreis Brillant in Gera. Dadurch legte ich schon damals den Grundstein für meine spätere Arbeit und kam schon sehr früh in Kontakt mit den Themen Stimme und Außenwirkung. Durch die zahlreichen Auftritte sammelte ich bereits in jungen Jahren schon viel Bühnenerfahrung, welches mich in meiner zukünftigen Arbeit prägte.

 

In meiner Schulzeit am Goethe-Gymnasium/Rutheneum seit 1608 besuchte ich die Spezialklasse für Musik, wo ich im Konzertchor der Musikspezialklassen mehrere internationale Wettbewerbe bestritt.

 

Während meines Magister-Studiums der Erziehungswissenschaft, Psychologie und Sprechwissenschaft/Phonetik an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena, genoss ich  u.a. meine professionelle Sprecherausbildung. Nebenbei arbeitete ich bereits regelmäßig in der Veranstaltungs- und Sprecherbranche.

 

Nach dem Abschluss meines Studiums im Jahr 2006 arbeitete ich zwei Jahre als stellvertretende Geschäftsführerin des Tanz- und Kommunikationszentrums "STILkantine" in Ostfildern, einem Vorort von Stuttgart. Berufsbegleitend widmete ich mich zu dieser Zeit auch meiner privaten Ausbildung zur Tanztherapeutin bei der Deutschen Gesellschaft für Tanztherapie, welche damals im schönen Städtchen Tübingen statt fand.

 

Im Herbst 2008 verlegte ich dann meinen Wohnsitz nach Leipzig. Seitdem arbeite ich hauptberufliche Coach und Speakerin für "Stimme, Außenwirkung und Charisma".

 

Seit Herbst 2009 bin ich Gründungsmitglied der "Leipziger Redefreiheit", einem deutsche Toastmasters Club, und besuche regelmäßig deren Clubtreffen, um mich professionell auf den Gebieten "Kommunikation und Führung" weiterzubilden. Im Juni 2015 wurde ich zur Präsidentin der "Leipziger Redefreiheit" gewählt. Seit Juli 2016 habe ich für ein Jahr als Area-Direktorin die Region C3 vertreten, welche insgesamt 5 Clubs in englischer und deutscher Sprache in den Städten Leipzig, Dresden und Berlin umfasst. Seit Juli 2017 vertrete ich nun ehrenamtlich als Division-C-Direktorin die Region gesamt Nord-Ostdeutschlands.